Autoren Archiv

taz fordert Nachhaltigkeit konkret

Donnerstag, den 3. Januar 2013

„Trotz aller Euphorie ist es aber wichtig, von Anfang an genau hinzusehen, damit die Nachhaltigkeits-Vokabel nicht zur Worthülse verkommt, die echtes, entschlossenes Handeln ersetzt.“ So schreibt die taz in einem Kommentar mit dem schönen Titel „Klare Definition nötig“.
Leser_innen dieser Seite wissen das natürlich längst.


Schneller und schneller

Dienstag, den 21. Juni 2011

Die Feststellung kann wirklich niemanden mehr überraschen. Laut Hamburger Abendblatt haben Forscher aus fossilen Alblagerungen an den Küsten festgestellt, dass der Meeresspiegel seit der Beginn der Industrialisierung schneller gestiegen ist als in den 2000 Jahren davor.


Und wieder: unlimited liability

Dienstag, den 31. August 2010

Das Projekt unlimited liability hat wieder geöffnet: bis zum 5.10.2010 sind „100 internationale KünstlerInnen/-gruppen“ in der Norderstraße 71 UG im Hamburger Münzviertel zu sehen.

Mit dabei fünf nachhaltige Grünlilien (die mittlerweile einiges an Biomasse zugelegt haben) sowie der inoffizielle HafenCity-Imagefilm „Nachhaltigkeit – mich einfach besser fühlen!“


Funafuti versinkt schneller

Dienstag, den 1. Dezember 2009

Wie Telepolis heute meldet, steigt der Meeresspiegel schneller als gedacht. Tuvalu könnte demnach bereits in 50 Jahren größtenteils überschwemmt sein.

Und Sie haben immer noch keine Grünlilie?


Industrie wacht endlich auf

Freitag, den 7. August 2009

Als „Weltneuheit“ bezeichnet der Chef der Biowert Industrie GmbH, über die das Hamburger Abendblatt heute berichtet, die Idee, die Biomasse schnell wachsender Pflanzen zu nutzen.

Für grünlilien-züchtende Leser_innen dieses Blogs ist das freilich alles andere als neu, sondern vielmehr ein alter, wenn auch nachhaltiger Hut.